Newsletter

NEU --- Der Innovationstag 2015 --- NEU

Innovationen braucht das Land. Innovationen, die wenig kosten, Innovationen die leicht und schnell umzusetzen sind und Innovationen, die aus dem Stand zu erheblichen Umsatzsteigerungen führen.

5 TOP-Innovationen an einem Tag von 5 TOP-Experten. Aus der Praxis für die Praxis. Kein Tschaka und heiße Luft, sondern fachliche Kompetenz und praktische Methoden, die sofort funktionieren.

Spruch der Woche
Innovationstag 2015
Das Versicherungsjournal hat über mein neues Buch geschrieben
Gas geben, anstatt Sparen

 

Mit herzlich haptischen Grüßen

Ihr Karl Werner Schmitz

5 Sinne für mehr Erfolg

Themenübersicht

Spruch der Woche

Wer nicht mit der Zeit geht, der geht mit der Zeit.

Josef Neckermann

 

Edison erfand die Glühlampe und damit das elektrische Licht 1888. Dieses Prinzip (Glühfaden im Vakuum) beherrschte den Markt bis vor gut 12 Jahren. Diese Innovation hat über 100 Jahre gehalten.

Dann kam die Energiesparlampe, ein ganz anders Prinzip (Gas leuchtet).  Diese Innovation hat knapp 10 Jahre gehalten.

Dann kamen die LED-Lampen (Dioden leuchten), wieder ein ganz anderes Prinzip, Mal sehen wie lange es halten wird. Viel weniger Energie und viel mehr Möglichkeiten Licht zu machen.

 

Wenn Sie an die Entwicklung von Computern denken, wenn Sie an die Entwicklung des Internet denken, wenn Sie an die Entwicklung von Handy denken, wenn Sie die Entwicklung von GPS denken, wenn Sie an die Entwicklung von Zinsen denken, dann dürfte jedem doch klar werden, das die Veränderungen der Menschheit schneller und radikaler sind, wie jemals zuvor.

Glauben Sie dann noch allen Ernstes, dass Verkaufen noch so funktioniert, wie vor 20 Jahren? Vorsicht, wenn Sie JA denken.

Lernen Sie die modernsten Techniken im Verkauf zu nutzen und Sie werden weniger Energie verbrauchen und viel mehr Möglichkeiten haben höhere Umsätze und mehr Gewinn zu machen. Kommen Sie zum Innovationstag 2015.

Themenübersicht

Innovationstag 2015

Kommen Sie zum Innovationstag 2015


5 Profis zeigen Ihnen die 5 besten aktuellen Innovationen für Ihre Praxis

Mit diesen Innovationen steigern Sie nachhaltig Ihren Unternehmenserfolg.

5 der besten Innovationen für Sie an nur einem Tag!!!



Die Strategie der 5 Sinne

Wie Sie mit Haptik Ihren Unternehmenserfolg nachhaltig steigern.

 

 "Was würde Ihr Kunde tun, wenn er wüsste, was er braucht?" Wahrscheinlich kaufen, nicht wahr? Also ist Verkaufen Informationsvermittlung von kaufauslösenden Informationen. Wenn der Kunde die Information von Ihnen oder Ihrem Unternehmen wahr-nimmt, dann ist er bereit zu kaufen. Der Mensch hat fünf Sinne, um Informationen aufzunehmen.

Sehen, Hören, Tasten, Riechen und Schmecken.

Der mediale Informationstsunami der letzten Jahrzehnte hat Sehen und Hören völlig überflutet. Die Kanäle Akustik und Optik sind weitgehend abgestumpft und ausgereizt. Sie erfahren wie Sie mit dem Haptischen Sinn Ihren Kunden in Sekunden für sich gewinnen!

Der Kunde kauft,
wenn er seinen Bedarf be-griffen hat!!

Karl Werner Schmitz zählt zu den Spitzentrainern in Deutschland. Er hat 1987 einen der innovativsten Schritte gemacht. Er erfand die erste patentierte Haptische Verkaufshilfe und entwickelte die Methode des „Haptischen Verkaufens“. Er wurde mehrfach ausgezeichnet - 2006 „Land der Ideen“, 2008 „Innovative Dienstleistungen auf dem Weg zur Weltspitze“. Sein neustes Buch "Die Strategie der 5 Sinne" wurde von managmentbuch.de mit der Empfehlung für Marketing ausgezeichnet.

Haptische Verkaufshilfen und Werbemittel sind heute eine feste Größe in Marketing und Vertrieb. Die Marktführer nutzen schon seit Jahren multisensorisches Marketing. Die besonderen Erfolge erzielen die Unternehmen mit dem gezielten Einsatz der Haptik. So denken Sie zum Beispiel an apple, Ikea, Ferrero. Karl Werner Schmitz ist darauf spezialisiert, auch bei unsichtbaren Waren, wie die eigene Marke, das CI, Dienstleistungen, oder Finanzprodukten die Haptik einzusetzen. In der Finanzdienstleistung sind Haptische Verkaufshilfen dank Karl Werner Schmitz eine feste Größe geworden. Besonders die Verkäufer von heute müssen lernen die Haptik am POS gezielt einsetzen, um die Kunden schneller und einfacher zum Kauf zu bewegen.

Realistisches Ziel: 30 - 100% mehr Umsatz



KOKON-Strategie

Online einfach besser beraten und verkaufen!

 

Jan Helmut Hönle macht so viel Umsatz wie eine ganze Bankfiliale... Und dafür verlässt er noch nicht einmal das Haus.

Der Online-Profi verrät Ihnen, wie er seinen Kunden virtuell an die Hand nimmt, um die nötige Vertrauensbasis zu schaffen: "In den vergangenen sechs Jahren habe ich Methoden entwickelt, wie ich es online schaffe, eine persönliche und vertrauensvolle Bindung aufzubauen. Gerade zu Kunden, die ich noch nicht persönlich getroffen habe. 99 Prozent habe ich noch nie gesehen. Viele glauben, das ginge nicht. Doch jeder sollte es einfach einmal ausprobieren."

In sieben Schritten Online - Kompetenz aufzubauen!

Jan Helmut Hönle startete 2001 mit seiner Homepage www.baufitipp.de und verkaufte darüber, ergänzend mit Telefon Baufinanzierung, in der Spitze mehr als die ein oder andere Filialbank. 2005 lernte er die Konferenztechnik von CSN kennen. Mit seiner Kokon-Strategie wurde er so erfolgreich, dass er sich 2008 entschloss, diese Technik Online zu beraten und zu verkaufen als Sprecher und Trainer weiterzugeben. Schon heute zählt er zu den TOP-Trainern in der Branche und seine Teilnehmer entwickeln sich in Umsatz und Gewinn überdurchschnittlich, weil Sie Reisezeit und Kosten sparen und die Umsätze deutlich erhöhen.

Realistisches Ziel: Wesentlich mehr Gewinn und eine sichere Zukunft



Sie brauchen keine neuen Kunden,
nehmen Sie die Alten.


Helmut Muthers - „50plus – Nein danke!“ Diese Haltung vieler Unternehmen ist ignorant, naiv und - sehr verbreitet. Sie führt ins kommerzielle Desaster. Mit 720 Milliarden Euro Kaufkraft entscheiden die älteren Generationen längst das Überleben der Unternehmen in fast allen Branchen. Lassen Sie Ihre wichtigste Kundengruppe nicht länger links liegen.
 

Wie Sie die Chancen der gesellschaftlichen Alterung nutzen.

- Marktmacht 50plus: Treue alte Kunden? Vergessen Sie´s!

- Ältere kaufen anders als früher und anders als junge Kunden.

- Erfolgversprechende Wege zum wirtschaftlichen Potenzial der reichsten und einzigen wachsenden Kundengruppe.

Helmut Muthers ist seit 14 Jahren fokussiert auf den Unternehmenserfolg bei Kunden 50plus. Er gehört zur älteren Generation, kennt die Wirkung der demografischen Veränderungen aus dieser Perspektive und hat ein tiefes Verständnis dafür, warum ältere Menschen kaufen oder nicht kaufen. Mit mehr als 1.400 Auftritten gehört Helmut Muthers zu den gefragtesten Rednern zum Thema „Chancen der gesellschaftlichen Alterung“. Er ist Betriebswirt, ehemaliger Bankvorstand und erfolgreicher Bankensanierer. 1994 gründete er das MUTHERS INSTITUT. Helmut Muthers ist ehrenamtlicher Landes-Geschäftsführer Nordrhein-Westfalen des Bundesverbandes Initiative 50plus e.V., Mitglied des Präsidiums des Club 55 (Gemeinschaft von Marketing- und Verkaufsexperten) und Professional Member der German Speakers Association (GSA). Er ist Autor, Mitautor und Herausgeber von mehr als 20 Büchern, unter anderem „30 Minuten Marketing 50+“ und „Wettlauf um die Alten“.

Realistisches Ziel: Neue Märkte neue Zukunft



Notfall-Ordner -
vordenken ist besser als nachdenken

 


Manfred Andreas Sack: Es ist geradezu menschlich, die unangenehmen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu verdrängen. Dieses trifft auch auf die Themen zu, die im Notfall-Ordner behandelt werden. Kein Kunde spricht gerne von sich aus über Alter, Tod, Unfall oder schwere Erkrankung.

Vordenken ist besser als nachdenken

Manfred Sack zeigt Ihnen, wie Sie sofortige Umsatzsteigerung mit Vorsorgegeschäft durch das Notfall-Ordner-Marketing-Konzept erreichen können.

Jeder Finanzdienstleister kann mit dem Notfallordner in jedem Gespräch mehr Vorsorgegeschäft machen.

Ihre Zukunft beginnt Heute - nehmen Sie das Heft in die Hand

Manfred Sack zählt seit Jahren zu TOP-Leistungsträgern unter den Versicherungsagenturen Deutschlands. Im September 2013 ist er von der bundesweit tätigen Innitiative für qualifizierte Vorsorgeaufklärung als „Vorsorgeexperte des Monats" ausgezeichnet worden.
Er entwickelte die Idee des Notfall-Ordners zu einem sehr erfolgreichen Marketing-Konzept.
Seine Internetseite www.notfall-ordner.de ist schon heute eine der führenden Drehscheiben zum Thema Vorsorge. Er stellt Ihnen die jüngste Innovation vor, die nicht nur ein großes Umsatzpotential beinhaltet, sondern der sozialen Verantwortung Rechnung trägt, den Umsatz und das Ansehen der Vorsorge-Experten erheblich steigert.

Realistisches Ziel: Wesentlich mehr Vorsorgegeschäft und mehr Einnahmen


 

Neukundengewinnung mit XING - so geht´s



Dragan Matijevic: Nur die wenigsten XING-User nutzen die neuen und leistungsstarken Möglichkeiten, um neue Kunden und neue Kooperationspartner, aber auch Mitarbeiter über ihr XING-Profil zu gewinnen.

Es gibt drei Grundvoraussetzungen für ein erfolgreiches Xing-Marketing:

- Sie brauchen eine lupenreine Positionierung und müssen als Experte wahrgenommen werden

- Das neue Xing-Portfolio – Präsentieren Sie sich auf Xing wirkungsvoll wie mit einer eigenen Website. Nutzen Sie die Möglichkeiten voll aus und visualisieren Sie Ihre Angebote und den Nutzen der für Ihre Kunden entsteht. 

- Kontinuität schlägt Aktionismus – Arbeiten Sie konstant und nachhaltig im Xing-Netzwerk und seien Sie stets präsent

Mit intelligenten Suchfunktionen finden Sie in XING potentielle Kunden und Geschäftspartner die genau das suchen, was Sie anbieten.

In unserem Impulsvortrag von dem XING-Spezialisten Dragan Matijevic von marketeins GmbH, einem Deutschlandweit renommierten und bekannten Social Media-Experten, werden Sie bereits Anregungen für erste Verbesserungen Ihres Xing-Auftritts erhalten. Zu seinem Kundenkreis zählen Unternehmen wie RWE, powerplate, ERGO-fit und ERFURT@-Wände zum Wohlfühlen

Sie werden noch unbekannte Lösungen für die Neukundengewinnung auf vielfache Weise entdecken. Ebenfalls können Sie nach der Veranstaltung einschätzen, ob Ihrerseits eine Vertiefung der Thematik z.B. in einem Workshop sinnvoll ist. Lassen Sie sich überraschen.

Realistisches Ziel: Gezielt neue qualifizierte Kunden gewinnen


 

Nur die Innovationen sind es, die den Erfolg der Zukunft sichern. Innovation bedeutet Erneuerung. Innovation ist Fortschritt. Ohne ständige Erneuerung entsteht in der schnelllebigen Zeit von heute sehr schnell Stillstand, dann Rückschritt, dann Exitus.


"Wer immer das tut, was er bereits kann, wird immer da bleiben, was er bereits ist."

Wer also bessere Ergebnisse haben will, muss neue Wege gehen, anders kann Erfolg nicht gehen.

Termin:
16.09.2015

Uhrzeit:
10:07 - bis frühestens 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Frankfurt am Main
 

Ihre Investition: (Frühbucherpreis bis 30.06.2015 maximal die ersten 50 Plätze)

1 Person 399,00 € 499,00 €
ab 2 Personen 349,00 € 449,00 €
ab  5 Personen 299,00 € 399,00 €
ab 10 Personen 249,00 € 349,00 €
mehr Personen und firmenintern auf Anfrage

 

 

 

 

 

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie den Frühbucherpreis

Hier sehen einen Filmausschnitt vom Innovationstag 2014


Hier lesen Sie die Bewertungen von Teilnehmern aus 2014

 

Mit Zufriedenheitsgarantie:

Entweder Sie sind zufrieden oder Sie erhalten Ihre Investition ohne Wenn und Aber auf Heller und Pfennig zurück, garantiert. Fairer geht es nicht!

 

7 Weiterbildungspunkte (Nur Deutschland)
nur für Finanzdienstleister
bei www.gutberaten.de

 

 

Programmübersicht:

10.07 Uhr Begrüßung und Einstimmung mit Karl Werner Schmitz
10:17 Uhr Karl Werner Schmitz - Haptisches Verkaufen - Die Strategie der 5 Sinne
11:20 Uhr Erkenntnisse und TOP-TIPPS
11:25 Uhr Shortbrake
11:35 Uhr Embodiment - So tunt der Körper den Geist I
11:40 Uhr Dragan Matijevic - Neukundengewinnung mit XING - so geht´s
12:40 Uhr Erkenntnisse und TOP-TIPPS
12:45 Uhr Mittagspause
13:45 Uhr Manfred Sack - Mit dem Notfall-Ordner-Marketing erfolgreicher werden
14:45 Uhr Erkenntnisse und TOP-TIPPS
14:50 Uhr Embodiment - So tunt der Körper den Geist II
14:55 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Helmut Muthers - Sie brauchen keine neuen Kunden. Nehmen Sie die Alten
16:15 Uhr  Erkenntnisse und TOP-TIPPS
16:20 Uhr  Embodiment - So tunt der Körper den Geist III
16:25 Uhr Jan Helmut Hönle - Online beraten und verkaufen
17:25 Uhr Erkenntnisse und TOP-TIPPS
17:30 Uhr Diskussionsrunde mit den Referenten
18:00 Uhr Ende

Melden Sie sich jetzt an und nutzen Sie den Frühbucherpreis


Sichern Sie sich Ihren wertvollen Platz für einen ganz besonderen Tag voller Innovationen!!!

Wenn Sie keine Lust mehr an hohlen Sprüchen haben,
wenn Sie nicht nur Motivation brauchen, sondern praktikable Vertriebsideen, die wirken.
Wenn Sie an nachhaltiger Substanz interessiert,
wenn Sie Ihre Zukunft noch erfolgreicher machen wollen,
dann sind Sie richtig - nutzen Sie den  Innovationtag 2015.

Hier sehen einen Filmausschnitt vom Innovationstag 2014

Hier lesen Sie die Bewertungen von Teilnehmern aus 2014

Themenübersicht

Das Versicherungsjournal hat über mein neues Buch geschrieben

Ich lese seit ewigen Zeiten das www.versicherungsjournal.de. Es freut mich sehr, dass gestern über mein neues Buch sehr ausführlich und fachlich sehr präzise geschrieben wurde.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel...

Themenübersicht

Gas geben, anstatt Sparen

Dieser Artikel aus der cash. passt wie die Faust aufs Auge. Das ist genau die Motivation, die mich antreibt den Innovationstag zu machen. Aber lesen Sie selbst...


Themenübersicht

Sie erhalten diese Haptik–NEWS, solange Sie es wünschen, ohne jede Verpflichtung. 

Wenn Sie keine weiteren Haptik-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen und geben Ihre Email-Adresse ein. 

Wenn Sie diese Haptik–NEWS nicht  selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein. 

Mit Haptischen Grüßen 

Karl-Werner Schmitz 





KWS Haptische Verkaufshilfen e.K.
Wellerscheid 49 - 53804 Much
www.haptische-verkaufshilfen.de
info@haptische-verkaufshilfen.de
T: 02245-6000780 - F: 02245-60007820

Trainers Excellence Trainers Excellence
Premium Experte brainGuide Premium Experte brainGuide
Promotional Gift Award 2010 Promotional Gift Award 2010
Excellent Speakers Top 100 Excellent Speakers Top 100
Vortragsredner 2012 Vortragsredner 2012
Land der Ideen Land der Ideen
Erfolg Magazin Erfolg Magazin
Uni Leipzig Uni Leipzig
Mein Konto Warenkorb
Willkommen! Möchten Sie sich einloggen oder registrieren?

Rückruf anfordern Onlineberatung starten Aktuelles von Karl Werner Schmitz per RSS-Feed Blog von Karl Werner Schmitz Karl Werner Schmitz auf Facebook YouTube Channel von Karl Werner Schmitz Xing Gruppe Haptic Selling Karl Werner Schmitz auf Google+

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben - Ordern Sie hier den Newsletter -