Newsletter

Der Haptische EKS-Rechner

sinnvolle Gedanken zu den aktuellen Themen:

Der Haptische BU-Rechner
Der Haptische Einkommens-Sicherungs-Rechner
Touch und No-Touch
Touchscreens sind unmännlich
Spruch der Woche
Die ersten Notfall-Ordner-Trainings waren sehr erfolgreich
Für viele ein großer Fortschritt in der Vergangenheit, für Sie ein Fortschritt in eine erfolgreichere Zukunft

 

Mit Hirn, Herz und HAND

Ihr Karl Werner Schmitz

5 Sinne für mehr Erfolg

Themenübersicht

Der Haptische BU-Rechner

In der vorigen Woche ist der Haptische BU-Rechner NEU auf den Markt gekommen. Danke für die tolle Resonanz und schon die ersten begeisterten Rückmeldungen. Einige waren so begeistert, dass es auch selten, aber manchmal, zu zu hohen Erwartungen gekommen ist. Deshalb noch einmal, um weitere Irrtümer und daraus folgende Enttäuschungen zu vermeiden: 

Der Haptische BU-Rechner ist "nur" ein übergroßer Taschen- oder Tischrechner im A4-Format. Er ist ergänzend mit einem roten BU-Aufkleber aufgewertet, der auf die Taste AC zum Löschen aufgeklebt wird. Dazu kommt ein Leitfaden zum optimalen Gebrauch und das alles nur für 16,90 €.

Der Haptische BU-Rechner versetzt jedoch jeden Kunden sofort in eine positivere und freundlichere Stimmung. Das ist schon mal sehr gut. Wenn Sie dann noch das Gespräch "Kennen Sie schon den Wert Ihrer Arbeitskraft" kennen, sind Sie direkt mitten im Thema BU. Wenn der Kunde dann noch selbst rechnet und zum Schluss die rote BU-Taste drückt und sich damit die Bedeutung des Verlustes der Arbeitskraft eindringlich bewusst macht, dann haben Sie einen Kunden, der hochmotiviert ist, den richtigen Versicherungsschutz sofort zu beantragen. Und das alles für 16,90 €.

Mehr detailierte Informationen zum Haptischen BU-Rechner finden Sie hier:
http://www.haptische-verkaufshilfen.de/Haptischer-Taschenrechner-93.html

Bestellen Sie hier Ihre gewünschte Menge:
http://www.haptische-verkaufshilfen.de/Haptischer-Taschenrechner-93.html

Es ist kein finanzmathematischer Rechner. Wer da mehr haben will, holt sich entweder den Rechner vom Kollegen Klöckner oder, wer nicht ganz so hohe Anforderungen seinem Kunden zumuten will, der nutzt den Haptischen Einkommens-Sicherungs-Rechner.

Themenübersicht

Der Haptische Einkommens-Sicherungs-Rechner

Wer mit dem neuen EKS-Rechner nicht aus dem Stand mehr Geld verdient, der hat ihn nicht!!!

Die Welt ist nun wahrlich kompliziert genug.

Viele Beratungsprogramme haben immer mehr Möglichkeiten und dann sieht der Kunde den Wald vor lauter Bäumen nicht, verliert die Lust oder ist gar völlig erschrocken und blockiert.

"Im Moment nicht", "Kein Interesse", "Schicken Sie mir mal was zu", "Ich möchte noch mal darüber nachdenken", "Zu teuer" und "Im Moment ungelegen", das sind dann oft die netten Ablehnungsgründe, die der Verkäufer zu hören bekommt.

Warum? Nun ja - das System ist ganz einfach.

  • "Alles Fremde ist dem Menschen feindlich" oder auf volksdeutsch "Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht".
  • "Wenn das Ziel nicht zu erkennen ist, werden die Füße schwerer" - Der Kunde braucht relativ schnell ein AHA-Erlebnis, ein zumindest gedachtes "Das schaffe ich schon", damit das Gehirn Energie zur weiteren Informationsaufnahme liefert.
  • An persönliche Lebensrisiken wollen wir alle aus psychologischen Gründen nicht wirklich denken, besser gesagt, wir wollen unsere Lebensrisiken nicht fühlen und trösten uns spontan immer mit dem Gedanken "Mir passiert schon nichts", um einen weiteren Gedankengang zu blockieren.

Nur aus diesen psychologischen Gründen lässt sich erklären, dass Auto, Gebäude, Hausrat, also alles, was zum Anfassen ist, zu mehr als 80 % in Deutschland versichert ist und die nicht anfassbaren Lebensrisiken, wie Tod, Unfall, Krankheit und Rente im Durchschnitt zu weniger als 25 % versichert sind, obwohl alle, auch die Verbraucherschützer, sich darüber einig sind, dass abgesehen von der Haftpflicht, BU, KT, Risikoleben immer ganz vorne stehen.

Die Verkäufer, die hier nur Zahlenspiele bringen, können den Kunden nur selten genügend überzeugen.

Das muss nicht so sein. Fragen Sie Ihren Kunden einfach, ob er eine Einkommens-Sicherung wünscht, machen Sie den Laptop oder den PC für Ihren Kunden sichtbar und schon sind Sie mit dem EKS-Rechner mitten im Thema.

Mit dem Kunden gemeinsam können Sie in nur 3 Minuten den konkreten Bedarf Ihres Kunden in 5 Sparten errechnen. BU, Hinterbliebenenschutz, Unfall, Rente und Krankentagegeld. Es gibt wahrscheinlich in Deutschland kein weiteres Programm, in dem Sie 5 Sparten in einer Berechnung ermitteln und Riester, BAV, die private Kapitalanlage und auf Wunsch die Arbeitslosigkeit mit ansprechen. Sogar die Inflation kann auf Wunsch spielerisch durchgerechnet werden.

Diese Haptische Verkaufssoftware ist genial einfach und auf die Gedankengänge der Kunden abgestimmt. Sie behandelt die Einwände gehirngerecht und emotional und führt den Kunden automatisch zu seiner Bedarfsermittlung. Der EKS-Rechner verkauft unter Ihrer Anleitung fast von alleine.


Hier finden Sie detaillierte Informationen.
 

Hier finden Sie die detaillierte Youtube-Präsentation.
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=pMnLqr6gX_Q

Sie haben Fragen und möchten sich persönlich beraten lassen?
 

Hier können Sie direkt bestellen.
 

EKS-Rechner - mindestens 5 Sparten in 3 Minuten beraten und verkaufen!

Themenübersicht

Touch und No-Touch

Es hört sich widersinnig an, aber es ist so, sowohl touch als auch no-touch sind haptisch und beide erfolgreich, wenn sie Freude machen.

Die Deutsche Bahn hat vor vielen Jahren schon Touchpoints eingeführt. Man berührt diese Touchpoints nicht, sondern hält nur das Handy in die Nähe. Jetzt hat der Verkehrsverbund Rhein-Neckar Touch & Travel eingeführt.

Lesen Sie hier den Artikel: http://www.morgenweb.de/region/mannheimer-morgen/metropolregion/mobiltelefon-als-fahrausweis-1.1084816
 

Noch ein aktuelles Beispiel für No-Touch? Der neue Ford Kuga mit seiner sensorgesteuerten Heckklappe. Ich wette, dieser Effekt bringt ein paar Prozente mehr Umsatz.
Hier sehen Sie den Film bei Youtube:
http://youtu.be/2_s2eD1YPLo

Übrigens - Mercedes hat meines Wissens als Erster im 600er die Türen entwickelt, die sich selbst zugezogen haben. Das ist heute schon wieder fast normal. Zumindest bei Mercedes, nicht nur in einem 600er. Merken Sie, dass ich parteiisch bin? ;-)))

Themenübersicht

Touchscreens sind unmännlich

Martin Grunwald ist der führende Haptik-Wissenschaftler Deutschlands mit internationaler Reputation. Ich habe schon öfter über ihn geschrieben, weil wir im regen Kontakt stehen und er ein enormes Wissen und ein tief fundiertes Verständnis zur Haptik hat, wenn mir dieses Urteil überhaupt zusteht.

Spiegel Online hat ihn zur Haptik im Auto interviewt.
Feines Leder, Holzapplikationen, kühles Aluminium - mit ihrer Materialwahl beeinflussen die Hersteller unser Empfinden von Autos. Wie das funktioniert, erforscht Martin Grunwald. Im Interview erklärt der Psychologe, was Frauen lieber ertasten als Männer.

Für alle Haptisch-Interessierten lohnt es sich sehr zu lesen:
http://www.spiegel.de/auto/fahrkultur/interview-mit-martin-grunwald-ueber-haptik-design-im-auto-a-895416.html

Themenübersicht

Spruch der Woche

Im "Handeln" liegt der Segen!

Karl Werner Schmitz

Diese Doppeldeutigkeit gefällt mir sehr, ich hoffe Ihnen auch.

Normal - Im Handel liegt der Segen. 
Ähnlich - Sich Regen bringt Segen.

Egal, Hauptsache - mach was!!!

Themenübersicht

Die ersten Notfall-Ordner-Trainings waren sehr erfolgreich

Lesen Sie hier die ersten beiden echten Bewertungen

Wenn Sie den Notfall-Ordner, wie jede andere Haptische Verkaufshilfe, einfach bei dem Kunden auf den Tisch legen, kommen Sie an den wichtigsten Themen gar nicht mehr vorbei und Sie werden nach kurzer Zeit automatisch über das Vorsorgegeschäft mit Ihrem Kunden reden.

Sie erhöhen Ihre Kompetenz, tuen Gutes und machen garantiert mehr Vorsorgegeschäft.

Mehr Informationen zum Notfall-Ordner-Training:
http://www.haptische-verkaufshilfen.de/Notfallordner-819.html

Starten Sie durch und melden Sie sich jetzt hier an:
http://www.haptische-verkaufshilfen.de/Notfallordner-819.html


www.notfall-ordner.de

Themenübersicht

Für viele ein großer Fortschritt in der Vergangenheit, für Sie ein Fortschritt in eine erfolgreichere Zukunft

Exklusive Abend-Trainings ab August 2013

Es gibt so viele Seminare, da geht man raus und tröstet sich viel zu oft mit der einen Idee, die halt immer mal drin ist.
Aus dem exklusiven Abendtraining nehmen die Teilnehmer im Durchschnitt 6 direkt umsetzbare und gewinnbringende Ideen mit. Das Schöne daran ist, man muss sich und seine Welt nicht auf den Kopf stellen, um erfolgreicher zu sein, sondern nur einfache, praktikable Tipps und Tricks ergänzend in den normalen Alltag integrieren. Die Bewertungen, auch nach Monaten, sind fast immer TOP und vor allem die Ergebnisse der Teilnehmer sind phänomenal.

Wenn Sie daran interessiert sind, Ihre Verkaufserfolge erheblich zu erhöhen und selbst zu erleben, wie einfach es sein kann, Ihre Kunden nachhaltig zu überzeugen, dann sichern Sie sich einen Platz in der ersten Reihe.

Da der Tastsinn der Sinn aller Sinne ist, setzen Sie mit der Haptik schlicht und ergreifend in der Kommunikation den größten Wirkungshebel an.

Das, was Sie mit einer besseren Rhetorik, die ohne jede Frage auch von Bedeutung ist, erreichen können, ist nur ein kleiner Bruchteil von dem, was Sie mit einer gezielten Haptik oder Haptischen Verkaufshilfen erreichen können.

Sie erleben in den 4 Stunden der exklusiven Abend-Trainings

  • wie Sie in weniger als 3 Minuten die Kaufbereitschaft des Kunden um 300 % steigern,
  • wie Sie mit wohl dosierten Berührungen, Kompetenz und Sympathie die Abschlussquote erhöhen,
  • wie Sie ganz einfach mehr Empfehlungen erhalten,
  • wie Sie mit Ihrer Visitenkarte allein schon mehr Umsatz machen,
  • wie Ihre Kunden von fast alleine kaufen,
  • welche Haptischen Verkaufshilfen Sie für Ihre Verkaufsziele einsetzen sollten.

Sie können nur gewinnen, da Sie eine Zufriedenheitsgarantie erhalten. Entweder Sie sind zufrieden oder Sie erhalten Ihr Geld zurück, ohne Wenn und Aber. Fairer geht nicht, oder?

Ja, jetzt hier anmelden ...

Nein, ich möchte erst mehr Informationen ...

GRATIS:
Sie erhalten das Hörbuch "Haptisches Verkaufen"
im Wert von 54,90€ gratis mit der Teilnahme
am exklusiven Abendtraining.

Sie erhalten diese Haptik–NEWS, solange Sie es wünschen, ohne jede Verpflichtung. 

Wenn Sie keine weitere Haptik-NEWS wünschen, klicken Sie bitte hier auf Austragen und geben Ihre Email-Adresse ein. 

Wenn Sie diese Haptik–NEWS nicht selbst direkt erhalten haben, aber in Zukunft per Email zugesendet haben möchten, dann klicken Sie hier auf Eintragen und geben Ihre Email-Adresse ein. 

Mit Haptischen Grüßen 





Karl Werner Schmitz 

 







KWS Haptische Verkaufshilfen e.K.
Wellerscheid 49 - 53804 Much
www.haptische-verkaufshilfen.de
info@haptische-verkaufshilfen.de
T: 02245-6000780 - F: 02245-60007820

Trainers Excellence Trainers Excellence
Premium Experte brainGuide Premium Experte brainGuide
Promotional Gift Award 2010 Promotional Gift Award 2010
Excellent Speakers Top 100 Excellent Speakers Top 100
Vortragsredner 2012 Vortragsredner 2012
Land der Ideen Land der Ideen
Erfolg Magazin Erfolg Magazin
Uni Leipzig Uni Leipzig
Mein Konto Warenkorb
Willkommen! Möchten Sie sich einloggen oder registrieren?

Rückruf anfordern Onlineberatung starten Aktuelles von Karl Werner Schmitz per RSS-Feed Blog von Karl Werner Schmitz Karl Werner Schmitz auf Facebook YouTube Channel von Karl Werner Schmitz Xing Gruppe Haptic Selling Karl Werner Schmitz auf Google+

Damit Sie auf dem Laufenden bleiben - Ordern Sie hier den Newsletter -